DE |EN |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

Marktzugang elektrische Energie

Mit unserer Dienstleistung Marktzugang ermöglichen wir Ihnen, Standard-Produkte an den europäischen Strommärkten zu handeln.

Als Stromerzeuger, Energieversorgungsunternehmen oder Grossverbraucher setzen Sie sich Tag für Tag mit dem Preis für elektrische Energie und dessen Auswirkungen auf Ihren Geschäftserfolg auseinander. Deshalb ist es für Sie wichtig, auf den liquiden und transparenten Strommärkten jederzeit die geeigneten Produkte zu beziehen.

Alpiq bietet Ihnen einen unkomplizierten Marktzugang für Spot- und Terminprodukte an. Dieser ermöglicht Ihnen, den Zeitpunkt selbst zu bestimmen, wann Sie am Strommarkt handeln, und Sie können auf die Änderungen Ihres Lastbedarfs flexibel reagieren.

Wir bieten Ihnen (Auszug):

  • Marktzugang: Schweiz, Frankreich und Deutschland
  • Kauf- und Verkaufsaufträge mit Preislimit auf dem Spot- und Terminmarkt
  • Aufträge für Terminprodukte am OTC-Markt (Base, Peak und Off-Peak für Monats-, Quartals- und Jahreslieferungen)
  • Aufträge für Spotprodukte im Day-ahead Auktionsmarkt der EPEX
  • Plausibilitäts-Kontrolle Ihrer Aufträge
  • Tägliche Geschäftsbestätigung
  • Preiswerte Abwicklung

Für die Auftragsdurchführung sowie bei Fragen zum aktuellen Handelsgeschehen und zu möglichen Marktentwicklungen steht Ihnen einer unserer Portfolio-Manager zur Seite. Grundlage unserer Handelsgeschäfte ist ein bilateral vereinbarter Rahmenvertrag über Stromlieferung und Strombezug, zum Beispiel auf Basis der EFET-Vertragsvorlage.

Schweiz

Alpiq AG

Bahnhofquai 12

4601 Olten

Schweiz

T: +41 62 286 72 00

F: +41 62 286 76 77

sales.­marketswitzerland@­alpiq.­com