Kontaktformular

Kontaktformular (Konditionen: Gas-, Stromversorgung, Tel.)

Kontaktdaten / Allgemein (Contact-Flap)
Was interessiert Sie?
Produkte (Contact-Flap)
Gasversorgung (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Gasverbrauch
Ihre Standorte
Stromversorgung Informationen (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Stromverbrauch
Ihre Standorte
Submit (Contact-Flap)

Synergien für noch effizientere und attraktivere Energiedienstleistungen

Romande Energie und Alpiq haben eine Partnerschaft abgeschlossen im Bereich der Energieeffizienz, einem wichtigen Pfeiler der Energiestrategie 2050 des Bundes und des neuen Energiegesetzes des Kantons Waadt. Die beiden Unternehmen bieten in der ganzen Westschweiz gemeinsam eine breite Palette an Dienstleistungen wie die Installation von Wärmepumpen und Sonnenkollektoren an.

Synergie ist die Devise der Partnerschaft, die Romande Energie und Alpiq InTec Romandie am 28. Februar abgeschlossen haben. Denn mit dieser Partnerschaft im Segment der Energiedienstleistungen bündeln die beiden Unternehmen ihre Kompetenzen, insbesondere in den Bereichen Marketing, Projektplanung, Montageausführung und Kundenbetreuung. Daraus entstehen Skaleneffekte und eine optimierte Servicequalität, die direkt dem Kunden zugutekommen. Dies zeigt sich bereits im gemeinsamen Auftritt an der Messe Habitat-Jardin 2014 und den entsprechenden Angeboten.

Spitzendienstleistung: Die Wärmepumpe Der Verkauf und die Installation von Wärmepumpen stehen im Zentrum dieser Partnerschaft. Romande Energie, die heute im Kanton Waadt Marktführerin im Renovationsbereich ist, hat ihr Angebot an «schlüsselfertigen» Dienstleistungen bisher ausschliesslich auf Privatkunden ausgerichtet. Alpiq InTec hat sich ihrerseits auf Firmenkunden konzentriert und ist dabei in der ganzen Westschweiz sehr aktiv.

Durch die Zusammenlegung ihres Angebots und ihrer Kompetenzen verfügen die beiden Unternehmen nun über eine vollständige Dienstleistungspalette für Privat- und Firmenkunden sowie Montageteams, die allen Westschweizer Kunden den gleichen Service in der gleichen Qualität bieten.

Die Installation von Sonnenkollektoren ist ebenfalls Teil dieser Partnerschaft, die durch weitere Dienstleistungen ergänzt werden könnte.

Im Einklang mit der Energieeffizienz Die von Romande Energie und Alpiq InTec angebotenen Energiedienstleistungen stützen sich auf erneuerbare Energien und tragen zu einem vernünftigeren Einsatz der Energie bei. Dies ist ganz im Sinne der Energiestrategie 2050 des Bundes, in der die Energieeffizienz ein Hauptpfeiler darstellt.

Sie ermöglichen den Kunden auch, den neuen kantonalen Vorschriften zu entsprechen. So sieht beispielsweise das neue Energiegesetz des Kantons Waadt, das am 1. Juli 2014 in Kraft tritt, vor, dass Neubauten mindestens 30 % ihres Warmwasserverbrauchs und 20 % ihres Stromverbrauchs über erneuerbare Energien decken müssen.