DE |EN |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

Energie mit Zukunft

Medienmitteilung: 31.08.2015 18:00

Alpiq veräussert ihre Beteiligung an der Gommerkraftwerke AG

GKW III - Zentrale Fieschertal

Lausanne - Alpiq hat ihre 26 %-Beteiligung an der Gommerkraftwerke AG an das Westschweizer Energie­versorgungs­unternehmen Groupe E veräussert. Die Kraftwerksgesellschaft betreibt im Oberwallis drei Wasserkraftkomplexe mit insgesamt 132 MW Leistung. Mit dem Verkauf unternimmt Alpiq einen weiteren Schritt zur Bereinigung ihres ...

Medienmitteilung: 28.08.2015 07:00

Alpiq behauptet sich operativ in einem anspruchsvollen Umfeld

Alpiq financial news

Die Alpiq Gruppe behauptet sich in einem anspruchsvollen Marktumfeld mit einem Nettoumsatz von 3'300 Mio. CHF (2014: 4'070 Mio. CHF) und einem EBITDA vor Sondereinflüssen von 234 Mio. CHF (2014: 285 Mio. CHF), beziehungsweise -14 Mio. CHF nach Sondereinflüssen. Hauptgründe für die geringeren Ergebnisse sind die weiterhin tiefen Grosshandelspreise ...

Story: 24.08.2015

Alpiq-Stromeffizienzprogramm vom Bundesamt für Energie gefördert

ProKilowatt - Alpiq - Optimo

Zum zweiten Mal nach 2014 unterstützt der Bund das Programm von Alpiq zur Förderung der Stromeffizienz mit einem finanziellen Beitrag. Das Alpiq-Programm richtet sich an energieintensive Industrieunternehmen und zielt auf die Erschliessung von Stromeinsparpotenzialen.

Story: 17.08.2015

Äthiopien, Kanada, Türkei, USA – Fahrleitungen von KuMa für die halbe Welt

Testfahrt auf neuem «Expo Line»-Abschnitt in L.A.

Die Alpiq Gesellschaft Kummler+Matter AG installiert nicht nur Fahrleitungen für Trams, Busse und Bahnen – sie produziert die Komponenten auch in Eigenregie. Dank der hohen Produktqualität und dem grossen Know-how ist KuMa auch international gefragt. Dies zeigen vier Beispiele in aller Welt.