DE |EN |FR |IT
Alpiq in: Schweiz
Alpiq Gruppe

Know-how Strombeschaffung

Unsere Dienstleistung Strombeschaffung vermittelt Wissen und Know-how, damit Energieversorgungsunternehmen optimal auf die anstehenden Veränderungen in der Strombeschaffung vorbereitet sind.

Die Strombeschaffung der Energieversorgungsunternehmen wird sich mittelfristig verändern. Heute ist die Vollversorgung für kleine und mittlere Stromversorger die häufigste Art der Beschaffung. Der Preisdruck ermöglicht jedoch bald weiterführende Formen. Denn im liberalisierten Strommarkt gilt: Je mehr Risiken ein Energieversorgungsunternehmen auf sich nimmt, desto besser die Bezugskonditionen. Wie viel Risiko möchten Sie bei der Strombeschaffung eingehen?

Mit unserer Dienstleistung Strombeschaffung unterstützen wir Sie dabei, für die mittelfristigen Veränderungen in der Strombeschaffung Know-how aufzubauen, und bereiten Sie so auf die Herausforderungen in der Strombeschaffung vor.

Nach einem Einführungsgespräch erstellen wir mit Ihnen ein Schulungsprogramm. Themen der Schulung sind zum Beispiel:

  • Portfolio-Analyse: Sie bildet die Diskussionsbasis für die Beschaffung. Wie sieht Ihr Profil aus und wie setzt es sich zusammen?

  • Prognose: Je genauer Sie Ihren Leistungsbedarf abschätzen, desto tiefer sind die Ausgleichsenergiekosten. Die Prognosefähigkeit spielt dabei eine zentrale Rolle.

  • Fahrplan-Management: Lernen Sie, wie sich Prognosedaten standardisiert übermitteln lassen.

  • Portfolio-Management: Beschaffen Sie Ihren Strom direkt an den Handelsbörsen Europas. Damit Sie das üben können, bauen wir für Sie ein Schatten-Portfolio auf und führen virtuelle Handelsgeschäfte durch.

Komplexität und Flexibilität für den Kunden

Komplexität und Flexibilität für den Kunden

Schweiz

Alpiq AG

Bahnhofquai 12

4601 Olten

Schweiz

T: +41 62 286 72 00

F: +41 62 286 76 77

sales.­marketswitzerland@­alpiq.­com